ÜBERSCHRIFT

Dolor laboris consequat enim. Elit ut exercitation est ex, sint eu est consectetur. Dolore voluptate, magna id ut deserunt esse exercitation cupidatat

ÜBERSCHRIFT

Dolor laboris consequat enim. Elit ut exercitation est ex, sint eu est consectetur. Dolore voluptate, magna id ut deserunt esse exercitation cupidatat

ÜBERSCHRIFT

Dolor laboris consequat enim. Elit ut exercitation est ex, sint eu est consectetur. Dolore voluptate, magna id ut deserunt esse exercitation cupidatat
BAUWEISE
Unsere Hölzhäuser bauen wir auf zwei Arten. Die klassische Holzrahmenbauweise oder die exklusive Nur-Holz-Bauweise. Eine Frage der Überzeugung, gewisser Vorteile des jeweiligen Systems und natürlich des eigenen Budgets. Beide Bauarten haben aber eines gemein. Dem ökologischen Anspruch gerecht zu werden und den genialen Baustoff Holz in allen Bereichen bestmöglich einzusetzen. Für Menschen, die sich ein gesundes Raumklima wünschen und sich wohlfühlen wollen.
KONTAKT:
My Haus GmbH
Tel.: +49 (0)7755 - 17 41 Mobil: +49 (0) 172 - 97 00 92 7
Schwarz Montagebau
Tel.: +41 (0) 76 34 35 77 5
Bäume, die zu Häusern werden !
Bei der Holzrahmenbauweise werden die Wände der Häuser im Werk vorgefertigt und zur Endmontage auf die Baustelle transportiert. Diese Bauart erlaubt einen hohen Vorfertigungsgrad und ist deshalb schnell und preisgünstig. Die Wände bestehen aus einem umlaufenden Vollholz-Rahmen, der mit tragenden Vollholzstützen verbunden ist. Zwischen die Stützen kommt die Wärmedämmung. Das komplette Wandelement wird von beiden Seiten mit Holzwerkstoffplatten oder ev. innenseitig mit Fermacelplatten beplankt. Eine zusätzliche Holzschalung auf der Aussenseite schützt die Konstruktion u. Wärmedämmung vor der Witterung.
Holzrahmenbauweise
Bei der einstofflichen Massivbauweise, bestehend aus mehreren Brettlagen die mit einer Vielzahl von Holzschrauben verbunden sind, werden die einzelnen Bauelemente im Werk gefertigt und zur Endmontage auf die Baustelle transportiert.
NUR - HOLZ - System
… ein genialer Baustoff ist !
WEIL HOLZ …
Für die NUR-HOLZ Herstellung werden nur die besten Hölzer aus heimischen Wäldern ausgewählt. Langsam gewachsene Fichten, Tannen und Buchen aus nachhaltig bewirtschafteten Forstbeständen in Schwarzwald-Höhenlagen werden außerhalb der Wachstumsphase geschlagen. In ausgewählten Sägewerken wird dieses Holz zu Schnittholz aufgetrennt. Nach dem Auftrennen werden die Hölzer über Monate, mittels einer Überdachung als Witterungsschutz, an der freien Luft gelagert, damit sich das Holz entspannt und später nicht reißt oder verwindet. Das angetrocknete Holz wird nun in modernsten, schonenden Prozessen auf einen zum Bauen optimalen Feuchtigkeitsgrad von ca. 10-12% getrocknet. Aufgrund dieser Qualität ist das Holz besonders haltbar und bietet natürlichen Schutz vor Schädlingen und Pilzen ohne Schutzanstriche oder chemische Zusätze.
Von Ein- und Mehrfamilienhäusern über Kindertagesstätten bis hin zu Hotel- und Gewerbebauten. Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.